Bugun...



6.000 Menschen bisher geimpft

Nach Angaben des Gesundheitsministeriums sind bisher rund 6.000 Personen gegen CoV geimpft worden. Bis Ende dieser Woche werden 53.000 weitere Impfdosen ausgeliefert. Flächendeckende Impfungen in Alters- und Pflegeheimen sowie in Gesundheitseinrichtungen sollen ab 12. Jänner starten.

facebook-paylas
Güncelleme: 30-12-2020 18:31:17 Tarih: 30-12-2020 18:18

6.000 Menschen bisher geimpft

Am Samstag hatte die EU-weite Auslieferung des Biontech-Pfizer-Impfstoffs begonnen, am Sonntag wurden hierzulande in Beisein von Regierungsvertretern die ersten Personen geimpft. Insgesamt standen Österreich 9.750 Dosen zur Verfügung. Damit wurden bisher „rund 6.000“ Personen landesweit geimpft, wie das Sozialministerium am Mittwoch mitteilte. Eine Aufschlüsselung nach Bundesländern liegt derzeit nicht vor. Dass derzeit keine genauere Aufschlüsselung erfolgt, wurde auf APA-Anfrage damit begründet, dass die entsprechende Qualität der Daten noch nicht gesichert sei.

Bis Ende dieser Woche werden weitere 53.000 Dosen des Biontech-Pfizer-Impfstoffs erwartet, im Jänner dann 63.000 Dosen pro Woche. Damit sollen ab 5. Jänner alle Alters- und Pflegeheime sowie die Covid-19-Stationen der Krankenhäuser beliefert werden. Die Bestellung erfolgt über den E-Shop der Bundesbeschaffungsgesellschaft. Die großflächigen Impfungen in Pflegeheimen und den Stationen sollen dann ab 12. Jänner starten. Bis dahin soll es regelmäßige Updates über die Impfungen geben, heißt es im Sozialministerium. Und ab 12. Jänner, wenn ein „Impfnetz“ etabliert sei, soll es laut Ministerium auch eine genauere Aufschlüsselung geben.

In Deutschland veröffentlicht das Robert Koch-Institut (RKI) dagegen schon jetzt tagesaktuelle Impfdaten auf Länderebene. Laut RKI wurden Stand 29. Dezember 41.962 Impfungen durchgeführt. Mittlerweile sind es laut Deutschlands Gesundheitsminister Jens Spahn über 60.000.

Verteilung über „dezentrale Strukturen“

Bei der Verteilung der Impfstoffe setzt Österreich laut Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) auf „dezentrale Strukturen“, um den Zugang zur Impfung möglichst niederschwellig zu ermöglichen. Wer Interesse an einer Impfung habe, für den soll sie kostenfrei und möglichst ohne lange Anfahrt zur Verfügung stehen, sagte Anschober am Montag. Neuerlich betont wurde dabei vom Minister die Freiwilligkeit der Impfung.Die Impfkampagne wird in drei Phasen ablaufen. In Phase eins kommen Bewohnerinnen und Bewohner von Alters- und Pflegeheimen sowie das Gesundheitspersonal an die Reihe. In einer zweiten Phase, laut Anschober avisiert für Anfang Februar, sollen ältere Menschen, die nicht in Heimen leben, sowie Risikopatientinnen und -patienten geimpft werden.

Sie sollen durch ihre niedergelassenen Ärzte proaktiv angesprochen, informiert und geimpft werden. Voraussetzung dafür ist die Verfügbarkeit des AstraZeneca-Impfstoffs. In Großbritannien ist der Impfstoff bereits zugelassen, in der EU verzögert sich der Start. Mit einer Zulassung sei frühestens im Februar zu rechnen, erklärte der Chef der Europäischen Arzneimittelbehörde (EMA), Noel Wathion.

Anders als der bereits zugelassene Biontech-Pfizer-Impfstoff muss dieser nicht bei minus 70 Grad gelagert und transportiert werden und lässt sich damit auch wesentlich niederschwelliger – vergleichbar etwa mit dem Grippeimpfstoff – verteilen. „Wir sind von Anfang an von einer Zulassung im Februar 2021 ausgegangen“, sagte Anschober dazu am Dienstag gegenüber der APA. „Danach haben wir auch unsere Impfstrategie ausgerichtet. AstraZeneca kommt als Impfstoff spätestens ab dem zweiten Quartal 2021 zum Einsatz“, so der Ressortchef.

Impfung in Betrieben und Gemeinden

Auch in Phase drei, in der die Impfung der breiten Bevölkerung zur Verfügung stehen soll, setze man nicht auf große Impfzentren, wie etwa in Deutschland. Neben der Impfmöglichkeit bei niedergelassenen Ärzten werde es aber durchaus Impfstraßen in Gemeinden geben – man setze dabei auf die Erfahrungen aus den Massentests, so Sektionschef Clemens Auer aus dem Gesundheitsministerium.

Darüber hinaus sei man derzeit dabei, in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer zu eruieren, in welchen größeren Unternehmen man betriebsärztliche Strukturen nützen könnte, um damit die Impfung am Arbeitsplatz anbieten zu können.

Information via Hotline und Kampagne

Ein weiterer paralleler Schwerpunkt für die Regierung werde die Informationsarbeit sein, sagte Anschober. Dazu zähle als erster Schritt die bereits erfolgte Einrichtung der Infohotline. In Summe habe es bis jetzt an die 20.000 Anrufe gegeben, wobei die Grundstimmung laut dem Minister aufgeschlossen und interessiert war. Auch ein Wissenschaftlergremium werde für diese Fragen eingerichtet, das „in diesen Tagen erarbeitet und in Kürze präsentiert“ werde. Ein Teil der Bevölkerung habe sich bereits definitiv entschieden, sich impfen zu lassen, andere lehnen die Impfung kategorisch ab. Ein großer Teil habe sich aber noch keine Meinung gebildet, so Anschober./ORF




Bu haber 2944 defa okunmuştur.


Etiketler :

FACEBOOK YORUM
Yorum

İLGİNİZİ ÇEKEBİLECEK DİĞER Deutsch Haberleri

YAZARLAR
ÇOK OKUNAN HABERLER
SON YORUMLANANLAR
  • HABERLER
  • VİDEOLAR
HABER ARŞİVİ
HAVA DURUMU
PUAN DURUMU
Takım O G M B A Y P AV
1 Galatasaray 14 9 3 2 25 10 29 +15
2 Beşiktaş 14 9 4 1 29 19 28 +10
3 Alanyaspor 15 8 4 3 24 12 27 +12
4 Gaziantep FK 14 7 1 6 27 16 27 +11
5 Fenerbahçe 14 8 4 2 27 20 26 +7
6 Hatayspor 14 7 4 3 20 16 24 +4
7 Fatih Karagümrük 14 5 3 6 23 17 21 +6
8 Yeni Malatyaspor 14 5 4 5 18 17 20 +1
9 Trabzonspor 15 5 5 5 16 19 20 -3
10 Konyaspor 14 5 5 4 18 14 19 +4
11 Göztepe 15 4 4 7 21 18 19 +3
12 Çaykur Rizespor 14 5 5 4 20 22 19 -2
13 Kasımpaşa 15 5 6 4 18 23 19 -5
14 Sivasspor 14 4 5 5 13 16 17 -3
15 Antalyaspor 15 4 6 5 15 24 17 -9
16 Başakşehir FK 14 4 6 4 21 24 16 -3
17 Gençlerbirliği 14 4 7 3 14 23 15 -9
18 MKE Ankaragücü 14 3 8 3 16 22 12 -6
19 Denizlispor 14 3 8 3 14 24 12 -10
20 BB Erzurumspor 15 3 9 3 15 28 12 -13
21 Kayserispor 14 2 8 4 9 19 10 -10
Takım O G M B A Y P AV
1 Altay 16 10 4 2 30 14 32 +16
2 Giresunspor 16 9 2 5 22 13 32 +9
3 Samsunspor 16 8 2 6 22 15 30 +7
4 Tuzlaspor 16 9 4 3 27 21 30 +6
5 Adana Demirspor 16 8 4 4 27 16 28 +11
6 İstanbulspor 15 8 3 4 27 16 28 +11
7 Ankara Keçiörengücü 16 8 4 4 22 12 28 +10
8 Altınordu 16 8 5 3 22 22 27 0
9 Bursaspor 16 7 6 3 30 27 24 +3
10 Bandırmaspor 16 6 7 3 20 19 21 +1
11 Ümraniyespor 16 4 7 5 16 25 17 -9
12 Boluspor 16 4 8 4 16 20 16 -4
13 Menemenspor 16 3 6 7 16 23 16 -7
14 Adanaspor 14 4 7 3 20 20 15 0
15 Balıkesirspor 15 4 8 3 16 23 15 -7
16 Akhisarspor 15 3 8 4 12 22 13 -10
17 Ankaraspor 15 2 10 3 9 24 9 -15
18 Eskişehirspor 16 0 10 6 10 32 3 -22
Takım O G M B A Y P AV
1 Eyüpspor 17 13 2 2 42 14 41 +28
2 Van Spor 18 11 3 4 30 16 37 +14
3 Turgutluspor 18 12 6 0 22 25 36 -3
4 Sakaryaspor 16 9 3 4 26 15 31 +11
5 Kırşehir Belediyespor 18 8 4 6 23 15 30 +8
6 Serik Belediyespor 17 7 3 7 27 19 28 +8
7 Bodrumspor 18 7 6 5 40 29 26 +11
8 Sivas Belediyespor 18 6 4 8 31 22 26 +9
9 Kırklarelispor 17 6 3 8 19 12 26 +7
10 Pazarspor 16 8 6 2 27 24 26 +3
11 Karacabey Belediyespor 18 7 7 4 22 19 25 +3
12 Tarsus İdman Yurdu 16 6 5 5 25 18 23 +7
13 Etimesgut Belediyespor 18 6 7 5 17 19 23 -2
14 1922 Konyaspor 18 5 9 4 22 20 19 +2
15 Pendikspor 17 5 11 1 23 24 16 -1
16 Kastamonuspor 16 4 8 4 16 25 16 -9
17 Mamak FK 17 4 9 4 18 41 16 -23
18 Elazığspor 18 5 10 3 24 35 15 -11
19 Bayburt Özel İdare Spor 15 3 10 2 10 25 11 -15
20 Kardemir Karabükspor 18 0 16 2 6 53 1 -47
Takım O G M B A Y P AV
1 1928 Bucaspor 15 11 2 2 33 10 35 +23
2 Diyarbekirspor 15 10 2 3 21 10 33 +11
3 Yeşilyurt Belediyespor 15 8 5 2 22 11 26 +11
4 Ofspor 14 7 3 4 22 16 25 +6
5 Arnavutköy Belediye 14 7 4 3 19 13 24 +6
6 Edirnespor 15 6 5 4 21 20 22 +1
7 Fatsa Belediyespor 15 6 5 4 14 15 22 -1
8 Belediye Derincespor 15 5 4 6 18 14 21 +4
9 1877 Alemdağspor 15 5 6 4 21 26 19 -5
10 Nevşehir Belediyespor 15 5 7 3 18 16 18 +2
11 Artvin Hopaspor 15 5 8 2 20 31 17 -11
12 Payasspor 15 4 7 4 19 21 16 -2
13 Çankaya FK 15 5 9 1 13 26 16 -13
14 Kızılcabölükspor 15 3 7 5 16 22 14 -6
15 Antalya Kemerspor 15 2 8 5 14 28 11 -14
16 Manisaspor 15 1 8 6 10 22 9 -12
Tarih Ev Sahibi Sonuç Konuk Takım
 02/01/2021 BB Erzurumspor vs Gaziantep FK
 02/01/2021 Sivasspor vs Denizlispor
 02/01/2021 Alanyaspor vs Başakşehir FK
 02/01/2021 MKE Ankaragücü vs Yeni Malatyaspor
 02/01/2021 Galatasaray vs Antalyaspor
 02/01/2021 Hatayspor vs Konyaspor
 03/01/2021 Çaykur Rizespor vs Gençlerbirliği
 03/01/2021 Fatih Karagümrük vs Trabzonspor
 03/01/2021 Kayserispor vs Beşiktaş
 04/01/2021 Kasımpaşa vs Fenerbahçe
 06/01/2021 Beşiktaş - Çaykur Rizespor Beşiktaş ligde evindeki son 5 maçını kazandı  Beşiktaş kazanır
 06/01/2021 Antalyaspor - Fatih Karagümrük Fatih Karagümrük ligde deplasmandaki son 7 maçında hiç kazanamadı  Antalyaspor yenilmez
Tarih Ev Sahibi Sonuç Konuk Takım
 02/01/2021 Ankara Keçiörengücü vs Bursaspor
 02/01/2021 Ümraniyespor vs Akhisarspor
 02/01/2021 Altınordu vs Balıkesirspor
 03/01/2021 Bandırmaspor vs Altay
 03/01/2021 Giresunspor vs Tuzlaspor
 03/01/2021 İstanbulspor vs Ankaraspor
 03/01/2021 Samsunspor vs Adanaspor
 04/01/2021 Eskişehirspor vs Boluspor
 04/01/2021 Adana Demirspor vs Menemenspor
 04/01/2021 Adana Demirspor - Menemenspor Menemenspor ligdeki son 6 maçında hiç kazanamadı  Adana Demirspor yenilmez
 07/01/2021 Ankaraspor - Adanaspor Ankaraspor ligde evindeki son 6 maçında hiç kazanamadı  Adanaspor yenilmez
 07/01/2021 İstanbulspor - Balıkesirspor İstanbulspor ligde evindeki son 7 maçında hiç kaybetmedi  İstanbulspor yenilmez
 07/01/2021 İstanbulspor - Balıkesirspor Balıkesirspor ligdeki son 6 maçında hiç kazanamadı  İstanbulspor yenilmez
Tarih Ev Sahibi Sonuç Konuk Takım
 02/01/2021 Bayburt Özel İdare Spor vs Tarsus İdman Yurdu
 02/01/2021 Kastamonuspor vs Eyüpspor
 03/01/2021 Mamak FK vs Pazarspor
 06/01/2021 Bodrumspor vs Turgutluspor
 06/01/2021 Karacabey Belediyespor vs Etimesgut Belediyespor
 06/01/2021 Kırklarelispor vs Tarsus İdman Yurdu
 06/01/2021 Kırşehir Belediyespor vs Kardemir Karabükspor
 06/01/2021 Mamak FK vs Serik Belediyespor
 06/01/2021 Pazarspor vs 1922 Konyaspor
 06/01/2021 Pendikspor vs Bayburt Özel İdare Spor
Tarih Ev Sahibi Sonuç Konuk Takım
 02/01/2021 Arnavutköy Belediye vs Ofspor
 28/01/2021 Antalya Kemerspor vs 1877 Alemdağspor
 28/01/2021 Belediye Derincespor vs Arnavutköy Belediye
 28/01/2021 Çankaya FK vs Kızılcabölükspor
 28/01/2021 Diyarbekirspor vs Manisaspor
 28/01/2021 Edirnespor vs Artvin Hopaspor
 28/01/2021 Fatsa Belediyespor vs Nevşehir Belediyespor
 28/01/2021 Ofspor vs 1928 Bucaspor
resmi ilanlar
GAZETEMİZ

Web sitemize nasıl ulaştınız?


NAMAZ VAKİTLERİ
GÜNLÜK BURÇ
nöbetçi eczaneler
HABER ARA
Bizi Takip Edin :
Facebook Twitter Google Youtube RSS
YUKARI YUKARI